Datenbank
04.10.2015
Das Finanzministerium Hamburg (FinMin) hat kürzlich erklärt, welche Besteuerungsregeln unbeschränkt steuerpflichtige Kapitalanleger bei ausländischen Kapitaleinkünften beachten müssen.Das FinMin weist darauf hin, dass deutsche Kapitalanleger...weiter
03.08.2019
Um Arbeitnehmer an ein Unternehmen zu binden, gibt es vielfältige Möglichkeiten. Eine davon kann die Ausgabe von Genussrechten sein. Der Arbeitnehmer kann dann am Erfolg des Unternehmens teilhaben und sich somit verbundener fühlen. Über die...weiter
03.06.2015
Seit 2009 dürfen Kapitalanleger bei ihren Einkünften aus Kapitalvermögen nicht mehr die tatsächlich entstandenen Werbungskosten (z.B. Depotgebühren) abziehen, sondern nur noch den Sparerpauschbetrag von 801 € (bei Zusammenveranlagung: 1.602...weiter
03.10.2014
Personen, die in Deutschland weder ihren Wohnsitz noch ihren gewöhnlichen Aufenthalt haben, können sich hierzulande auf Antrag mit ihren inländischen Einkünften als unbeschränkt einkommensteuerpflichtig behandeln lassen, wennihre weltweit...weiter
29.03.2020
Steuerzahler mit Kapitaleinkünften können auf der Anlage KAP die Überprüfung des Steuereinbehalts beantragen. Diese sogenannte Antragsveranlagung kann beispielsweise genutzt werden, wenn beim Steuereinbehalt der Sparer-Pauschbetrag nicht...weiter
03.03.2015
Beteiligt sich ein Arbeitnehmer am Kapital seines Arbeitgebers, indem er Genussrechte erwirbt, können die daraus erzielten Erträge Kapitaleinkünfte oder Einkünfte aus nichtselbständiger Arbeit sein.Anhand welcher Kriterien die Erträge der...weiter
15.07.2008
Bei den Einkünften aus Kapitalvermögen kann eventuell einbehaltene und abgeführte Kapitalertragsteuer nur angerechnet werden, wenn der Kapitalanleger eine entsprechende Kapitalertragsteuerbescheinigung besitzt. Kann der Kapitalanleger eine...weiter
20.05.2019
Das Bundesfinanzministerium (BMF) hat sich in einem neuen Anwendungsschreiben ausführlich zur Auslegung der Einkommenstatbestände in § 20 Abs. 1 Nr. 10 Einkommensteuergesetz geäußert, die für juristische Personen des öffentlichen Rechts...weiter
20.01.2019
Nimmt der Gesellschafter einer Kapitalgesellschaft, der zu mindestens 10 % an deren Stammkapital beteiligt ist, ein Darlehen bei einer Bank auf, um ein verzinsliches Gesellschafterdarlehen an die Kapitalgesellschaft auszureichen, sind die...weiter
30.04.2013
Mit einem Antrag auf eine sog. Günstigerprüfung kann ein Steuerpflichtiger, der für Kapitalerträge eine Abgeltungsteuer von 25 % bezahlt hat, das Finanzamt veranlassen, zu überprüfen, ob nicht eine Versteuerung der Kapitalerträge mit seinem...weiter
|<< << 1 2 3 4 > >>|